30. März 2021

Geflügelpest / Vogelgrippe im HSK

Aufgrund der aktuellen Verbreitung des Geflügelpestvirus , gilt für alle Tierhalterinnen und -halter, die Geflügel oder in Gefangenschaft gehaltene Vögel anderer Arten im Hochsauerlandkreis halten, eine Aufstallungspflicht.

Außerdem möchten wir alle Halter von Geflügelbeständen, selbst Kleinbeständen, darauf aufmerksam machen, dass Geflügelbestände beim Veterinäramt gemeldet werden müssen.

Nähere Informationen zur Geflügelpest, sowie den Meldebogen für Geflügel, finden Sie im folgenden Link des HSK:

https://www.hochsauerlandkreis.de/hochsauerlandkreis/buergerservice/tierhaltung/lebensmittel/gefluegelpest-/-vogelgrippe


6. März 2021

Urlaub in den Osterferien

Liebe Kunden,

 unsere Praxis bleibt in den Osterferien

vom 03.04. – 10.04.2020 geschlossen.

Ihr Praxisteam


23. März 2020

Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus

Liebe Kunden,

die aktuelle Situation erfordert besondere Maßnahmen.

Um Sie vor einer Infektion mit dem Coronavirus durch Kontaktpersonen in dieser Praxis zu schützen und Ihrem Tier gleichzeitig eine gute Versorgung zukommen zu lassen bitten wir Sie dringend telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Die regulären Sprechstunden, insbesondere die freie Sprechstunde entfallen bis auf weiteres. Es werden immer nur zwei Patienten gleichzeitig in der Praxis behandelt, das Wartezimmer dient nur noch der Abgabe von Medikamenten und Futtermitteln. Diese sollten vorher telefonisch bestellt werden, das erleichtert den reibungslosen Ablauf.

Wenn Sie ohne einen Behandlungstermin oder Vorbestellung von Medikamenten und Futtermitteln kommen, müssen Sie längere Wartezeiten in Kauf nehmen.

Wir sind immer bemüht, Ihren Wünschen und Anliegen gerecht zu werden, aber die Sicherheit geht in Zeiten einer hoch ansteckenden Infektionsgefahr vor.

Ihr Praxisteam